23
Mrz

Anna-Lena Kracht gewinnt schon wieder…

(Tangstedt) Hamburgs Dressurtalent Anna-Lena Kracht hat beim CdD-Turnier auf dem Gut Tangstedt einen Dreifacherfolg gefeiert. Nach der M-Prüfung am Samstag gewann sie erst die Dressurprüfung Kl. S und dann auch den Prix St. Georges. Kracht lieferte präzise und harmonische Vorstellungen mit dem zehn Jahre alten Hannoveraner Fuchshengst Hendrix ab. Das Duo erhielt 68,96 Prozent (S*) und über 69 Prozent (St. Georg). In der S* folgte Eileen-Christin Weber und Solaire Noir auf den zweiten Platz vor Sven Dapper auf Romario. Im Prix St. Georges wurden Silvia Busch-Kuffner mit His Heini und Sven Dapper Volfra das Leziria Zweite und Dritter. Die M**-Dressur hatte am Morgen Raika-Marie Rosch mit ihrem 12 Jahre alten Herzog gewonnen. Schon am Samstag konnten Pferd und Reiterin eine Prüfung für sich entscheiden.

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *